Was ihr wollt

Was-ihr-wollt H.O.Theater Dresden Foto-von-Conny-Haufe 78598H.O.Theater Dresden
„Was ihr wollt“ von William Shakespeare
Regie: Rita Schaller

Sonntag 12.10., 10:00 Burgtheater großer Saal

H.O.Theater spielt zum ersten Mal Shakespeare! Wir wollen, was ihr hoffentlich auch wollt: „ Was ihr wollt“.Wer ist da wer? Wer will was oder wen? Warum ausgerechnet den oder die? Wohin treibt einen die Liebe oder der Suff oder die Machtgier oder der Hass? Ist dies eine Welt, Vorzüge zu verstecken, oder ist es besser, seine wahren Gefühle nicht zu zeigen? Wie nahe sind wir dem Wahnsinn, wenn wir lieben?

Als Dramatischer Zirkel des Grafischen Großbetriebes Völkerfreundschaft 1976 gegründet, leitete bis 1992 der Dresdener Schauspieler Rudolf Donath die Gruppe, die später den Titel Arbeitertheater und den Namen Hans Otto führen durfte. Mit der Wende im Jahre 1989 eröffnete sich eine neue Spielstätte im Societätstheater und der Name wandelte sich in H.O.Theater. Seit 2009 Zusammenarbeit mit Rita Schaller. Seit 2004 hat die Gruppe im Theaterhaus Rudi eine ständige Spielstätte mit sehr guten Probenmöglichkeiten.

Das H.O.Theater  e. V. Dresden ist Mitglied im LATS.
www.ho-theater.de